Technischer Einsatz - CO Melder angeschlagen

Am 2. Juli 2018 rückte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmunden gegen 18 Uhr zu einem technischen Einsatz in ein Mehrparteienhaus aus. In einer Wohnung hatte ein CO Warner angeschlagen, die Mieterin klagte über Kopfschmerzen und Übelkeit. Die ebenfalls verständigte OÖ Ferngas führte weitere Messungen im gesamten Haus durch, nach einer Belüftung der betroffenen Räume war der Einsatz für die Feuerwehr beendet