Neu im Team

Hier stellen sich unsere neuen Kameradinnen und Kameraden vor ...

Stefan Zöhrer

 

Eintritt: Jänner 2017

Alter: 23 Jahre, geboren in Vöcklabruck

 

"Ich bin zur Feuerwehr gegangen, um mich immer wieder neuen Herausforderung zu stellen und Menschen in Not helfen zu können. Ein weiterer Grund ist die Möglichkeit mich weiterzubilden sowohl persönlich als auch im Umgang mit einer großen Anzahl von Gerätschaften und modernster Technik und nicht zuletzt aufgrund der Kameradschaft und dem damit verbundenen Spaß."

Sebastian Strasser

 

Eintritt: Jänner 2017

Alter: 21 Jahre, geboren in Gmunden

 

Ich bin zur Feuerwehr gegangen, da ich am Tag der offenen Tür von der Kameradschaft und dem Engagement der Freiwilligen Feuerwehr Gmunden sehr begeistert war und schnell mitgerissen wurde. Die vielen Fahrzeuge und Geräte stellen einen auch vor große Herausforderungen und man bekommt sehr viele Möglichkeiten sich Fortzubilden. Aber trotz der oft sehr ernsten Themen macht es immer wieder Spass und ich bin stolz, ein Teil davon geworden zu sein.

 Phillip Eder

 

Eintritt: November 2016

Alter: 22 Jahre

 

Beruf: Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Gmunden

 

Warum bin ich bei der FF Gmunden:

Das Gefühl Gutes zu tun, und dabei auch noch Spaß zu haben, hat mir gezeigt, dass ich hier richtig bin. Auch die technischen Gerätschaften und deren Bedienung interessiert mich sehr. Ebenso ist es immer gut etwas neues zu lernen und sich damit ständig fortzubilden. Ein weiterer Punkt ist die gelebte Kameradschaft, welche bei der FF Gmunden auf keinen Fall zu kurz kommt.



Hier könnte Dein Bild zu Sehen sein - Auch in dir steckt ein Helfer

Hier könnte Dein Bild zu Sehen sein - Auch in dir steckt ein Helfer

Hier könnte Dein Bild zu Sehen sein - Auch in dir steckt ein Helfer